adventsspecial: ein fotokalender für 2016.


Kaum zu glauben, heute ist schon der 3. Advent und nicht mehr lang, dann ist Weihnachten. Habt ihr schon alle Geschenke besorgt? Oder gehört ihr so wie ich zu den Alles-auf-den-letzten-Drücker-Macher? Um euch ein wenig der “Geschenkesorgen” abzunehmen, haben sich jedenfalls die Designteam-Mädels von Dani mächtig ins Zeug gelegt und sich jede Menge tolle Last-Minute-DIY-Geschenkideen ausgedacht. Bestimmt seid ihr auch durch den Blog-Hop zu mir gestoßen und konntet die ein oder andere Geschenkidee schon bestaunen.

Bei mir wartet ein “Geschenkeklassiker” auf euch: ein Fotokalender fürs nächste Jahr. Zugegeben, sehr simpel und die Idee an sich ist sicher nichts Neues – aber ich mag das so. Und es ist ja nicht umsonst ein Klassiker, stimmt’s? :) Jedenfalls könnt ihr euch sicher sein, dass sich eure Eltern, Omas und Opas, Tante Inge oder auch die beste Freundin sehr über so ein persönliches Geschenk freuen werden.

So, nun aber genug gequatscht, ihr wollt sicher ein paar Bilder sehen:

Mein eigentlicher Kalender ist verschließbar, wie ihr auf dem oberen Bild sehen könnt (kann man also nicht nur auf den Schreibtisch stellen, sondern auch immer in der Tasche dabei haben zum immer-wieder-Anschauen). Da aber vielleicht nicht jeder von euch eine Big Bite besitzt, um einen solchen Verschluss zu zaubern, habe ich auch noch eine Variante ohne Verschluss gewerkelt. (Die tollen Zahlenstempel vom Cover sind übrigens aus dem Greta Stempelset, die Schriftart ist ja sooo schön!)

So, und weil ich gerne anderen Leuten beim Werkeln über die Schulter schaue und ihr das vielleicht auch ganz gern macht habe ich noch ein kleines Anleitungsvideo für euch gedreht (in dem zeige ich euch übrigens auch, wie die Bind-It-All – dieses tolle Bindgerät, mit dem ich die Kalender gebunden habe – funktiontiert). Bitteschön:

Und zu guter Letzt findet ihr hier noch das Printable, damit ihr den Kalender ganz fix nachbauen könnt:

Download (PDF, 15KB)

Ich wünsche euch ganz viel Spaß dabei, einen tollen Sonntag und dritten Advent. Und nicht vergessen, schaut auch noch bei den anderen Mädels und ihren tollen Geschenkideen vorbei:

dp Blog
Irma
Melli
Mel
Julia K.

Julia R. (das bin ich dann wohl hihi)
Martina

ein freebie zum valentinstag.

Morgen ist Valentinstag! Zugegebenermaßen halte ich persönlich von diesem Tag nicht besonders viel. Aber da ein bisschen Liebe ja noch keinem geschadet hat, dachte ich ein kleines Project Life Freebie wäre vielleich ganz nett. Ich hoffe einfach mal, dass die Maße so hinhauen (3×4 sollen die Karten sein), da es das erste Mal ist, dass ich so etwas erstellt habe. Und ich würde mich riesig freuen, die Karten “in Benutzung” zu sehen. Also sollte der ein oder andere sie in seinem Project Life verwenden, dann dürft ihr mir sehr gern bei Instagram (oder per Mail) schreiben oder mich verlinken, ich würde zu gern sehen, was ihr daraus zaubert! Downloaden könnt ihr die Karten hier:

Download (PDF, 431KB)

Viel Spaß damit!