a just for fun project.

federn3Letzte Woche haben wir unsere neuen Schlüssel vom Schlüsseldienst abgeholt und heute Morgen wollte ich dann unbedingt neue Schlüsselanhänger basteln. Ich hab es ganz einfach gehalten: ein paar Federn, etwas Lederband und Washitape. Für beide Anhänger habe ich vielleicht 5 Minuten gebraucht. Perfekt also für einen ungeduldigen Menschen wie mich.

federnfedern5federn2federn6Lederband (Stoff oder ein Strick gehen natürlich auch!) und Federn mit Leim, Faden und mehreren Knoten fixieren, etwas Washitape zur Deko drumherum wickeln, fertig.

federn4
Ob die Anhänger alltagstauglich sind, weiß ich noch nicht. Ich habe ja ehrlich gesagt etwas Angst, dass die Federn abknicken, aber das wird sich zeigen. Auf jeden Fall sehen sie wunderschön aus. Habe ich schon erwähnt, dass ich in Federn verliebt bin? Schon im Kindergarten war ich zu Fasching am liebsten ein Indianermädchen. (Und ja, ich wäre definitiv immer noch gern eins.)

fleißiges bienchen.

HerbstDecemberDaily2SterneTeeDecemberDailyBild

Es wird Herbst. Draußen wird es kalt, die Blätter fallen. Zeit, Stiefel und Jacken aus dem Schrank zu holen und sich abends mit einem Tee ins Bett zu kuscheln. Für mich heißt Herbst außerdem: kreativ sein. Da mich jetzt keine Sonne mehr nach draußen zieht, habe ich jetzt endlich wieder mehr Zeit zum Werkeln und meine ganzen Ideen umzusetzen. Eine kleine Vorschau gibt es in den Bildern. Und ja, ich bin gerade ziemlich fleißig und arbeite an einem December Daily. Außerdem war ich heute bei einem Stempelhersteller und habe mir einen Überblick über Angebot und Preise verschaffen können. Bald sollte dann ein richtiges Angebot in meinem E-Mail-Postfach auftauchen. Oh, ist das aufregend! Und der Traum vom kleinen Onlineshop rückt damit immer näher. Yaaayy!

PS: Wenn alles so klappt, wie ich es mir vorstelle, dann wird es die Minialben schon ab nächster Woche über daWanda zu kaufen geben.