blog hop: geschenkanhänger nach omi.


Ganz ehrlich: das Dezember-Minikit hat voll meinen Geschmack getroffen. Wäre das Papier nicht im Kit gewesen, hätte ich es mir definitiv einzeln gekauft. So schön illustriert und auch die Farben – i like! Nur was ich mit den Pompoms machen sollte, wusste ich zunächst nicht so richtig. Bis mir einfiel, was meine Omi damals im Winter immer ans Fenster malte, als es draußen so richtig kalt war. Dann hauchte sie nämlich von innen an die Scheibe, bis sie beschlug und malte mit ihrem Finger zwei Halbkreise, zwei Striche und einen Punkt und sagte zu mir: “Das ist ein Hase von hinten!”

Entstanden sind deshalb also diese Geschenkanhänger – die Pompoms als Puschelschwänzchen.

Vewendet habe ich dafür das Dezember-Minikit und dazu noch etwas Kleber, eine Schere, einen schwarzen Fineliner und etwas Garn.

Zuerst habe ich mir ein Papier aus dem Block ausgesucht, einen Tag aus dem Kit als Schablone auf das Papier gelegt, drum herum gezeichnet und anschließend ausgeschnitten.

Dann ein ein Stück vom weißen Cardstock genommen (etwas kleiner als der Tag) und den “Hase von hinten” draufgezeichnet. Dann wieder ausgeschnitten und anschließend auf den Tag geklebt.

Nun nur noch den Pompom aufgeklebt, den Tag gelocht und ein Stück garn drangeknotet – fertig!

Oh, ich mag sie so sehr und freu mich schon sie zu Weihnachten an das Geschenk meiner Mami zu binden. :) Ich hoffe euch haben sie auch gefallen und ihr hattet Spaß beim Blog-Hop, der endet heute hier nämlich leider schon. Aber wenn ihr mögt, könnt ihr natürlich gern nochmal wild vor und zurück hüpfen. Also wer mag – alle Links findet ihr hier:

danipeuss Blog
Wiebke
Mel
Stephanie
Heidi
Martina
Julia K.
Irma
Ulrike
Anke
Reni
Iara
Julia R. << ihr seid hier

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>